Absetzcontainer für Altholz behandelt in Hamburg und Umgebung

Absetzcontainer für Altholz behandelt in Hamburg und Umgebung
390,00 € *

*inkl. Entsorgung und MwSt.

Liefertermin im Bestellprozess auswählbar.

Größe:

  • CS-MX2-170201-01M-WASK07
Produktinformationen "Absetzcontainer für Altholz behandelt in Hamburg und Umgebung"

Altholz behandelt

Unter behandeltem Holz wird mit Holzschutzmitteln behandeltes Altholz verstanden, das aufgrund seiner Schadstoffbelastung nicht den Altholz-Kategorien A1, A2 oder A3 zugeordnet werden kann. Hierbei handelt es sich um einen gefährlichen Abfall.

 

Behandeltes Altoholz besteht aus:

  • Konstruktionshölzern
  • Holzfachwerk und Dachsparren
  • Fenstern und Außentüren
  • Bahnschwellen und Jägerzäunen

 

Was darf nicht im Altholz-Behälter entsorgt werden?

  • Papier, Kartonagen und Kunststoffen
  • Dämmmaterialien (Glaswolle, Styropor, Asbest)
  • Dachpappen